Bundesförderung  

bis zu 5.000 € „Raus aus Öl“-Bonus beim Tausch des fossilen Heizungssystems

  • mit 35 % der förderungsfähigen Kosten begrenzt
  • Voraussetzung: Vorlage eines gültigen Energieausweises oder Energieberatungsprotokoll NÖ
  • Förderungsfähig ist der Ersatz eines fossilen Heizungssystems (Öl, Gas, Kohle/Koks-Allesbrenner und Strom-betriebene Nacht- oder Direktspeicheröfen) durch ein neues klimafreundliches Heizungssystem. Gefördert wird in erster Linie der Anschluss an eine hocheffiziente Nah-/Fernwärme. Ist diese Anschlussmöglichkeit nicht gegeben, wird der Umstieg auf eine Holzzentralheizung oder eine Wärmepumpe gefördert.
  • Antragstellung bis spätestens 31.12.2022
  • Leistungen, die ab dem 1.1.2021 erbracht wurden, können rückwirkend zur Förderung eingereicht werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen/raus-aus-oel-efh-f-private-20212022/navigator/waerme-3/raus-aus-oel-fuer-private-20212022-ein-und-zweifamilienhaus.html

Landesförderung

bis zu 3.000 €  „NÖ Raus aus Öl“-Bonus

  • mit 20 % der förderungsfähigen Kosten begrenzt
  • Antragstellung bis spätestens 31.12.2022

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.noe-wohnbau.at/heizkesseltausch


Pilotprojekt Raus-aus-dem-Öl

in den KEM Gemeinden

 

Raus-aus-dem-Öl-Infoblatt_KEM_April 2021

NEU: beim Kauf eines Heizkessels der Firma Hargassner bekommen Sie nun auch die 4 Tonnen Pellets kostenlos dazu!

Downloads

Raus aus dem Öl – Sorglos Paket: Informationsbroschüre Raus aus dem Öl – KEM Lainsitztal

 

Informationsblatt des Landes NÖ über spezielle Ausfallshaftung: Informationsblatt_Raus_aus_Öl_KEM Pilotgemeinden_Ausfallshaftung !nur für KEM Gemeinden

Antrag Anschlussförderung (Ausfallshaftung) „Raus-aus-dem-Öl“ : Antrag Anschlussförderung Raus-aus-dem-Öl  !nur für KEM Gemeinden